Telefonische Reservierung: +49 2104 778 - 0
Ankunft
09.04.2018
Abreise
10.04.2018
Zimmer
1
Erwachsene
2
» Jetzt buchen

Achtsamkeits-Coaches auf Land Gut Höhne

Achtsamkeits-Coaches auf Land Gut Höhne begleiten unsere Gäste bei Achtsamkeits-Arrangements, den Einzelangeboten Yurashi und Klang-Massage und bei den Gruppen-Kursen Qi Gong, Klangreise, Klang-Entspannung, Traumreise, Yoga, Meditation, Fußspüren und Walden.
Achtsamkeits-Coach auf Land Gut Höhne
Ute Schäfer
Achtsamkeits-Coach

Im Folgenden stellt sie sich Interessierten selbst vor:

Mein Name ist Ute Schäfer.
Yoga habe ich 2005 kennen- und schätzengelernt. Im Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan fand ich in der Dynamik der Übungen, den Mantren, den Meditationen und dem bewusst geführten Atem mein yogisches Zuhause. Inzwischen (seit 2009) bin ich zertifizierte Kundalini-Yogalehrerin (3HO/KRI).

Die gelebte Achtsamkeit prägt meinen Weg.
Jede meine Kundalini Yoga Stunden ist eine wunderbare Reise nach innen, die uns Kraft und Inspiration für den Alltag gibt, eine kreative, individuelle, authentische Stunde, die Atem- und Körperbewegungen miteinander verbindet.
Entsprechend auf die jeweilige Gruppe oder Person wird der Level angepasst. Jede Stunde ist ein „Ja“ zum Leben und ein „Ja“ zu uns selbst! Gerne unterrichte ich auch Hormonyoga im Kundalini Yoga und arbeite an den Chakren. Ebenso biete ich Yoga auf dem Stuhl an.

Durch meine Verbundenheit und Liebe zur Natur biete ich meditatives Gehen an. Diese leichte Wanderung durch die Natur verbindet Achtsamkeitstraining und überwiegend stehende Yogaflows mit Atemtechniken. Außerdem unterrichte ich Baumyoga.

Bei der Gesellschaft für Gesundheitsberatung e.V. in Lahnstein habe ich zertifizierte Ausbildungen zur Gesundheits- und Ernährungsberaterin GGB, Fastenbegleiterin GGB und Seminarleiterin für gesundes Stressmanagement GGB und ein Kneippseminar absolviert.

Seit November 2018 bin ich ausgebildete Yurashi-Anwenderin. Dies ist eine wunderbare ganzheitliche Anwendung.

Seit April 2019 bin ich ausgebildete und zertifizierte Lehrerin für Secret Elements Qi Gong. Dies ist eine ausgezeichnete Methode, um wieder zur eigenen Mitte zurückzufinden.
Außerdem habe ich im November 2019 erfolgreich eine Ausbildung in Klangreise und Klangmeditation (BYVG) bei Yoga Vidya absolviert.

Das Leiten von Fußspürstunden und Walden runden mein Wissensspektrum ab.

Es ist mir eine Freude, diese sich wunderbar ergänzenden Ansätze in meinen Kursen vermitteln zu dürfen.

Mein Leitspruch: Glücklich sein ist dein Geburtsrecht – Lebe es! Yogi Bhajan

Stefanie Kemper
Achtsamkeits-Coach

Im Folgenden stellt sie sich Interessierten selbst vor:

Aloha! Mein Name ist Stefanie Kemper.
Zum ersten Mal bin ich mit 15 Jahren in Kontakt mit Yoga gekommen. Seither ist die regelmäßige Yogapraxis zu einem wichtigen Begleiter in meinem Leben geworden.

Nach meiner Ausbildung zum Fitness und Wellness Coach, habe ich dann 2013 meine Yogalehrer Ausbildung bei Paul Dallaghan auf Koh Samui abgeschlossen. Ich bin dankbar, Yogastunden anleiten zu dürfen und Menschen dabei zu begleiten in Kontakt mit sich selbst zu kommen. Ohne Ehrgeiz und Erwartungen gestalte ich meine Stunden mal eher fließend-dynamisch, mal bewusst langsam und kraftvoll.

Auch Qi Gong, (Klang-)Meditationen und andere Stunden, die ich auf Land Gut Höhne für unsere interessierten Gäste anbiete, begleite ich mit viel Freude und Leichtigkeit. Mein Wunsch ist es, dass Menschen mit unterschiedlichen Voraussetzungen sich auf eine bewusste Reise zu sich selbst einlassen können. Dafür lasse ich gerne Raum für persönliches Erleben und Erfahren bzw. Austesten eigener Grenzen. Es geht nicht darum ein bestimmtes Ziel zu erreichen, sondern darum zu erkennen, dass man in jeder Sekunde selbst die Verantwortung für das eigene Erleben übernehmen kann.
Diese Erfahrungen und das Akzeptieren der Umstände, können bei regelmäßiger Praxis ebenfalls in den Alltag übernommen werden. Mit der Zeit kann sich daraus eine gelassenere und kreativere Lebensführung entwickeln.

Eine weitere wunderschöne Form der Achtsamkeitserfahrung kann man mit obertonreichen Klanginstrumenten machen. Im Jahr 2016 habe ich eine Ausbildung zur Klangtherapeutin nach Roland Hutner gemacht. Ich nutze die Klanginstrumente gerne als Ergänzung in den Yogastunden oder Meditationen, da sie eine ganz eigene Atmosphäre erschaffen.

Seit 2018 bin ich Heilpraktikerin und praktiziere in eigener Praxis. Gerne können Sie bei mir einen Termin zur gesundheitlichen Beratung oder einer wohltuenden Yurashi oder Craniosacralen Behandlung vorbeikommen.

Im Jahr 2019 hat das Land Gut Höhne mehreren Mitarbeitern eine Ausbildung zum Secret Elements Qi Gong Trainer ermöglicht. Gerne sehen wir uns auch in einer der angebotenen Qi Gong Stunden.
Mit und am Menschen zu arbeiten ist für mich eine wunderbare und erfüllende Berufung. Ich bin dankbar im Land Gut Höhne Menschen auf Ihren Wegen begleiten und unterstützen zu dürfen. Dabei freue ich mich über jede ehrliche Begegnung.

Zitat: “Es gibt zwei Arten sein Leben zu leben. Entweder so, als wäre nichts ein Wunder
oder so, als wäre alles ein Wunder.” A. Einstein

[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']